Südtirols Naturparadies

St_Magdalena_Südtirol

Reinhold Messners Heimat

Am Ende des Villnößtals liegt das Bergdorf St. Magdalena. An den Bergen der Geißlergruppe lernte der junge Reinhold Messner das Klettern und führte einige Erstbesteigungen in den steilen Wänden durch.

 

Drei_Zinnen_Südtirol

Wahrzeichen der Dolomiten

Wie der Qualm an einem Dampflokschlot, so hängen die Wolken an den Drei Zinnen. Die Nordwände gehören zu den berühmtesten Kletterfelsen der Welt und gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe.

 

Karersee_Südtirol

Sagenhafter Bergsee

Um den Karersee ranken sich viele südtiroler Sagen. So wird er auch der „Märchensee der Dolomiten“ genannt. In seinem smaragdgrünen Wasser spiegelt sich das beeindruckende Latemarmassiv.

 

Seiser_Alm__Südtirol

Größte Hochalm Europas

Auf einer Höhe von 1680 bis 2350 Metern gelegen, ist die Seiser Alm eines der größten geschlossenen Hochplateaus in den Alpen.